Vorhang explodiert in der Waschmaschine

Damit hatte die Hausfrau nicht gerechnet. Eine Nacht lang hängte sie einen Duschvorhang zum Lüften vor ihre Wohnung, nachdem sie ihn mit Waschbenzin gereinigt hatte. Trotzdem gab es eine Explosion, als sie den Vorhang in der Waschmaschine wusch. Drei Wände wurden verschoben, es entstand ein Sachschaden von 20 000 Euro. „Ich Vorhang explodiert in der Waschmaschine habe meinen Augen nicht getraut, als ich die Verwüstung gesehen habe“, sagte die Frau. Verletzt wurde niemand. Die Kriminalpolizei glaubt, dass sich die explosiven Reste am Vorhang durch die Minusgrade während der Nacht nicht komplett verflüchtigt haben.

2. Bilden Sie Sätze mit den Verben in entsprechenden Vorhang explodiert in der Waschmaschine Zeitformen.

Plusquamperfekt Präteritum / Perfekt
Der Vater hatte ihn schwimmen gelehrt. Später schwamm er selbst./ Später ist er selbst geschwommen.
Die Mutter hatte das Mädchen nähen gelehrt. Später nähte es selbst./ Später hat es selbst genäht.
Ich hatte ihm das Malen Vorhang explodiert in der Waschmaschine gezeigt. ……………………………………………
Der Bruder hatte ihn in die Berge geführt. ………………………………………………
Die Freunde hatten ihn surfen gelehrt. ………………………………………………
……………………………………… Später tanzte sie selbst/ ……
…………………………………… Später fuhr sie selbst./ ……
…………………………………… Später sprach sie selbst Spanisch./ …
…………………………………… Später sah er selbst die Sterne./ …
Ich hatte ihn zur Jagd mitgenommen. ……………………………………………….

3. Bitte Vorhang explodiert in der Waschmaschine ergänzen Sie:

1. Ich glaubte ihm das nicht, denn er … mich schon zweimal belogen. 2. Die Zuschauer schrien so laut, wie man es noch nie gehört … . 3. Wir waren total o.k., wir … zwanzig Stunden ohne Pause mit dem Auto gefahren. 4. Nach dem Spaziergang musste ich mich etwas ausruhen, denn ich … zu schnell Vorhang explodiert in der Waschmaschine gelaufen. 5. Vor Gericht konnte sie sich nicht mehr daran erinnern, wo sie an dem fraglichen Abend gewesen … 6. Wir waren alle überrascht, eine solche Situation … es noch nie gegeben. 7. Nachdem wir das gehört … , verabschiedeten wir uns. 8. Vieles, was Hitler später tat, … er vorher in seinem Buch Vorhang explodiert in der Waschmaschine „Mein Kampf“ schon erwähnt.

9. Er war wie betrunken, nachdem er mit der Schauspielerin gesprochen … . Als ich sie gesehen … , konnte ich ihn verstehen. 10. Ich schrieb immer jeden Abend auf, wo ich gewesen … und wie viel Geld ich ausgegeben … . Auf diese Weise wusste ich immer, was ich gemacht … und wie Vorhang explodiert in der Waschmaschine viel Geld ich noch besaß.

4. Vergleichen Sie die Sätze. Was ist früher passiert? Gebrauchen Sie entsprechend Präteritum und Plusquamperfekt.

1. Mein Bruder (anrufen) mich aus Sankt-Petersburg, dann (kommen) er zu mir mit seiner Familie. 2. Gestern (können) ich nach Hause fahren, denn vorgestern (ablegen) ich die letzte Pr Vorhang explodiert in der Waschmaschineüfung. 3. Mit Interesse (besichtigen) die deutsche Delegation die Sehenswürdigkeiten Moskaus. Fast alle ihre Mitglieder (lesen) über die Hauptstadt Russlands. 4. Erika (machen) das Abitur, nach dem Sommerurlaub (beginnen) sie in einem Krankenhaus zu arbeiten. 5. Er (nehmen) das Studium nicht ernst und (durchfallen) in der Prüfung. 6. Ich Vorhang explodiert in der Waschmaschine (erkennen) die Melodie sofort. Vor einer Woche (hören) ich sie in einem Konzert. 7. Er (sein) enttäuscht. In der Jugend (sich vorstellen) er seinen Beruf ganz anders. 8. Er (verbringen) seinen Urlaub am Schwarzen Meer, er (aussehen) nun ganz fit. 9. Die alte Wanduhr (hängen) wieder an ihrem Vorhang explodiert in der Waschmaschine alten Platz. Der Vater (reparieren) sie endlich. 10. Meine Schwester (bringen) viele Blumen nach Hause. Sie (pflücken) sie auf der Wiese.

5. Bitte ergänzen Sie die Sätze mit den Verben im Präteritum, Perfekt oder Plusquamperfekt.

1. Warum … du gestern nicht zu uns gekommen? – Ich … leider keine Zeit. 2. Letzte Woche hatte ich Vorhang explodiert in der Waschmaschine keinen Pfennig mehr, meine Eltern … vergessen mir Geld zu schicken. 3. Ich konnte ihr nichts zum Geburtstag kaufen, denn ich … kein Geld mehr. 4. Wir … von dem Vortrag kaum ein Wort verstanden, denn der Professor … sehr undeutlich gesprochen und im Saal … es sehr unruhig. 5. Gestern … ich wie immer Vorhang explodiert in der Waschmaschine um sechs Uhr aufgestanden und zur Arbeit gegangen. Aber das Institut … geschlossen. Niemand … mir gesagt, dass gestern ein Feiertag … . 6. Warum … Sie letzte Woche nicht im Büro? – Weil ich krank … und zum Arzt musste. – Und was … Sie? – Grippe, ich … mich stark erkältet und musste im Bett bleiben. 7. Wir … in dem Hotel Vorhang explodiert in der Waschmaschine schlecht geschlafen und … früh aufgestanden. Als wir mit dem Auto an die Grenze kamen, … wir die ersten, und die Grenze … noch geschlossen. Kein Mensch … da und wir … zwei Stunden gewartet.

6. Bitte ergänzen Sie die Sätze. Achten Sie besonders auf die Zeitformen.

Muster:Als Vorhang explodiert in der Waschmaschine ich heute Morgen aufwachte, war alles weiß. Über Nacht hatte es geschneit. Aber jetzt ist der Schnee zum Glück wieder weg. 1. Als wir gestern Abend in München … , … alles weiß. Es … den ganzen Tag über … . Aber heute … zum Glück wieder die Sonne. 2. Als ich heute Morgen ins Büro … , … die Vorhang explodiert in der Waschmaschine Heizung nicht da. Jemand … sie gestern Abend … . Zum Glück … sie nicht kaputt. Nachdem ich sie … , … es schnell warm. 3. „Als ich gestern Nacht nach Hause … , … im ganzen Haus das Licht. Du … doch, wie teuer das … . Warum … du das Licht nicht vor dem Schlafengehen …?“ – „Ich … es sicher … . Und Vorhang explodiert in der Waschmaschine so viel Strom … die paar Birnen auch nicht!“ 4. Als ich heute Morgen … , … es noch immer. Es … wohl die ganze Nacht durch … , denn überall auf der Straße … große Pfützen und das Flusshochwasser. Wenn das so weiter … , … wir bald eine Überschwemmung! 5. … du dich an das letzte Jahr Vorhang explodiert in der Waschmaschine? Da … wir auch eine große Überschwemmung. Da … es drei Wochen ununterbrochen … . Die Sonne … nicht einmal durch die Wolken … , und das, nachdem schon das Frühjahr nicht schön … … . aufwachen/sein schneien/sein ankommen/ sein schneien/scheinen kommen/sein ausmachen/sein anmachen/werden kommen/brennen wissen/sein ausmachen/vergessen verbrauchen aufwachen/regnen Vorhang explodiert in der Waschmaschine regnen/sein gehen/bekommen erinnern/haben regnen kommen sein


voprosi-k-ekzamenu-po-discipline-psihologiya-6-voprosi-k-ekzamenu-po-discipline-pedagogika-10.html
voprosi-k-ekzamenu-po-discipline-zemelnoe-pravo-arhangelsk-suvorova-2-163045-tel-8182-654-652-email.html
voprosi-k-ekzamenu-po-ekonomicheskoj-teorii-na-1-semestr-2013-2014-uchebnogo-goda.html